Aktueller Bericht

Der aktuelle Bericht des CoMV-Gen-Studienzentrums verschafft einen Überblick zur Anzahl durchgeführter Varianten-PCRs und Sequenzierungen sowie zur Anzahl der zirkulierenden SARS-Cov-2-Virusvarianten in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Er wird jeden Freitag veröffentlicht und bezieht sich auf die vorangegangene Kalenderwoche. 

 

Hinweis:

Seit April ist ein deutlicher Rückgang der SARS-CoV-2-Testungen durch die Primärlabore zu verzeichnen. Dies hängt mit dem veränderten Anforderungsverhalten für Tests zusammen. Aufgrund der Himmelfahrts- und Pfingstfeiertage ist in den kommenden Wochen zu erwarten, dass die Anzahl der Proben nochmals geringer ausfallen wird.

Daher wird der nächste reguläre Bericht erst zum 02.06.2023 erscheinen. Unabhängig davon monitoren wir die Entwicklung stetig weiter und informieren bei relevanten Änderungen der epidemiologischen Lage.

 

Ihr CoMV-Gen-Studienzentrum

 

 

Berichte zu älteren Kalenderwochen sind im Archiv älterer Wochenberichte zu SARS-CoV-2 in Mecklenburg-Vorpommern zu finden.